Viele neue Sachbücher für Kinder und Jugendliche!

Ob für das Referat oder einfach zum Schmökern, viele schöne neue Sachbücher für Kinder und Jugendliche bereichern unseren Bestand.img_20181112_142614.jpg

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemeines, Neue Medien

Kinder- und Jugendbuchwoche in Tondern

Am Montag wurde die Kinder- und Jugendbuchwoche in Apenrade feierlich eröffnet und am Mittwoch, den 14.11.2018 ist sie dann auch bei uns in Tondern, in der Aula der Ludwig Andresen Schule. Andreas Hüging kommt zu uns und verspricht ein buntes Programm mit Lesung und Musik.

Um 10 Uhr gibt es für die 1.-4. Klasse:  ‚Topas und Tigerauge‘ – Lesung und Musik

Ben entdeckt vor seinem Fenster einen Drachen! Augenblicke später fliegt er auf dem Rücken des Tieres Abenteuern entgegen… Mit Liedern zum Mitmachen, die der Autor singt und mit der Gitarre begleitet. Eine Beamer-Show mit Bildern aus dem Buch rundet die Lesung ab.

Um 12 Uhr gibt es für die 5.-7. Klasse: Let’s Disco – Die schwer verrückte Geschichte von Valentin Plau

Wenn Valentin nicht abnimmt, wird er ewig allein vor dem PC sitzen! Als er eine VHS-Kassette aus den 70ern findet, auf der sein Vater als Tänzer zu sehen ist, hat er einen Plan: Über Nacht verwandelt er sich in den Discostar Val P. mit Schlaghosen und Tanzstiefeln. Selbst die Klassenschönheit interessiert sich für ihn. Doch sein Herz schlägt für die schlagfertige LUNA… Wird sie ihn mögen, wenn sein Bauch ihr eines Tages gegenübersteht?

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kinder- und Jugendbuchwochen, Veranstaltungen

1949 – Deutsche Frauen für Island

1949 – Deutsche Frauen für Island _ ein Filmvortrag mit Hans Joachim Kürtz

Morgen widmen wir uns, zusammen mit dem Sozialdienst Tondern, einem nur wenig beachteten Thema deutscher Nachkriegsgeschichte.

Auf Islands Höfen herrschte in den Nachkriegsjahren akuter Frauenmangel, den hoffte die Regierung mit Frauen aus Schleswig-Holstein ausgleichen zu können, da hier als Nachkriegsfolge Frauenüberschuss herrschte. Auf eine Annonce in den Lübecker Nachrichten hin ergriffen 1949 238 Frauen die Chance, dem hiesigen Hunger, der Armut und auch der Perspektivlosigkeit zu entfliehen. Viele von ihnen blieben schließlich auf Island, nicht nur zum Arbeiten, sondern heirateten dort auch und fanden eine neue Heimat. Ihren Spuren folgte Hans Joachim Kürtz in seiner ZDF-Dokumentation.

Nach dem Filmvortrag steht uns Herr Kürtz noch unseren Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Aula der Ludwig-Andresen-Schule, 24.10.2018         15 Uhr              Eintritt frei   

 dav

Veröffentlicht unter Allgemeines, Veranstaltungen

Vortrag: Wendepunkt 1918 – Weltkriegsende und der Weg zur Volksabstimmung

von Frank Lubowitz im Brorsonshus am 03. Oktober 2018 im Rahmen der Kulturwoche Tondern/ Kulturuge Tønder.

Wir freuen uns am kommenden Mittwoch, zusammen mit der deutschen Gemeinde der Christkirche Tondern zu dem spannenden Vortrag von Frank Lubowitz einladen zu dürfen. Frank Lubowitz, Leiter des Archivs und der Historischen Forschungsstelle der deutschen Minderheit in Nordschleswig, wird uns die historischen Zusammenhänge zwischen dem Weltkriegsende 1918 und der Volksabstimmung 1920 näher bringen. Wer Frank kennt, weiß dass man hinterher sehr unterhaltsam um einiges schlauer geworden ist! Der Eintritt ist frei, Kaffee und Kuchen gibt es für 20 Kronen.   dav

Veröffentlicht unter Allgemeines, Neuigkeiten, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , ,

Und wieder frisches Futter für das bildungshungrige Tondern :)

IMG_20180816_165256.jpg

Bild | Veröffentlicht am von